Konzerte


Atem: los! (abgesagt)

SA | 25. Juli | Kasematten Graz

In vollen Zügen I (abgesagt)

MI | 29. Juli | Zugfahrt vom Ostbahnhof bis Deutschfeistritz, Konzert im Schloss Thinnfeld

Hinein (abgesagt)

MI | 5. August | Lurgrotte Peggau

Weite Welt (abgesagt)

DO | 6. August | Wirtschaftskammer Graz

Rare Meister (abgesagt)

FR | 7. August | Schloss Eibiswald

Blütenlese (abgesagt)

SO | 9. August | Kirche St. Veit am Vogau

Zuckerhut auf Orient (abgesagt)

MI | 19. August | Orienthaus Reyhani

Vier Brüder (abgesagt)

FR | 21. August | Schillerhof Graz

In vollen Zügen II (abgesagt)

SA | 22. August | Zugfahrt: Feldbach–Bad Gleichenberg

Graz-Paris (abgesagt)

MI | 26. August | Energie Steiermark

Zwei Welten (abgesagt)

DO | 27. August | Steiermarkhof Graz
MI | 29. Juli | Zugfahrt vom Ostbahnhof bis Deutschfeistritz, Konzert im Schloss Thinnfeld | 18:20 Uhr

In vollen Zügen I (abgesagt)

Foto: © Christian Jungwirth

Distinguiert im Prunkschloss sitzen ist seine Sache nicht – weshalb Franz Gollner zur nachhal(l)tigen Zugfahrt lädt! Vom Grazer Ostbahnhof geht’s mit historischer Lok und spannenden Geschichten nach Peggau/Deutschfeistritz, wo wir bei Erich Oskar Huetter Bachs Violoncello-Suiten genießen.

ACHTUNG: Treffpunkt für die Zugfahrt nach Peggau/Deutschfeistritz ist der Eingang des Grazer Ostbahnhofs um 18:00 Uhr!

Programm

Johann Sebastian Bach: Suiten für Violoncello solo

Künstler

Erich Oskar Huetter Franz Gollner

Konzertort

Zugfahrt vom Ostbahnhof bis Deutschfeistritz, Konzert im Schloss Thinnfeld





Konzert besuchen

In vollen Zügen I (abgesagt)
MI | 29. Juli
18:20 Uhr

Preis pro Karte:

Kategorie 1

Abendkassa € 45,00

Alle Preise in Euro inklusive 13% MWSt. und Gebühren

Buchungsrichtlinien lt. AGB

COVID19-HINWEISE ZU IHRER SICHERHEIT