Konzerte


Chaos pur

FR | 24. Juli | Kirche Maria Straßengel

Atem: los!

SA | 25. Juli | Kasematten Graz

Unvergleichlich Gypsy

SO | 26. Juli | Styria Media Center Graz

In vollen Zügen I

MI | 29. Juli | Zugfahrt vom Ostbahnhof bis Deutschfeistritz, Konzert im Schloss Thinnfeld

B bis B

DO | 30. Juli | Uhrturmkasematte Graz

Libera Musica

FR | 31. Juli | Steiermärkische Sparkasse Graz

Sturm und Klang

SA | 1. August | Murau Brauerei Kesselhaus

Doble español

SO | 2. August | Alte Kirche St. Bartholomä

Hinein

MI | 5. August | Lurgrotte Peggau

Weite Welt

DO | 6. August | Wirtschaftskammer Graz

Rare Meister

FR | 7. August | Schloss Eibiswald

Schlag auf Schlag

SA | 8. August | Cargo Center Werndorf

Blütenlese

SO | 9. August | Kirche St. Veit am Vogau

Wirbelwindig

MI | 12. August | Kunsthaus Weiz

Helden der Arbeit

DO | 13. August | SAPPI Gratkorn

Acht Jahreszeiten

FR | 14. August | Forum Kloster Gleisdorf

Vögel im Wind

SA | 15. August | Schloss St. Georgen an der Stiefing

Pavanen, Tangos, Cassationen

SO | 16. August | Schloss Kapfenstein

Zuckerhut auf Orient

MI | 19. August | Orienthaus Reyhani

F.A.E.

DO | 20. August | Sommerrefektorium Stift Rein

Vier Brüder

FR | 21. August | Schillerhof Graz

In vollen Zügen II

SA | 22. August | Zugfahrt: Feldbach–Bad Gleichenberg

Chaos mit System

SO | 23. August | Orangerie im Burggarten

Graz-Paris

MO | 24. August | Energie Steiermark

Zwei Welten

DO | 27. August | Steiermarkhof Graz

Tastend intensiv

FR | 28. August | Sommerrefektorium Stift Rein

Alte Meister

SA | 29. August | Frauenkirche Bad Radkersburg

Alte Meister

SO | 30. August | Basilika Stift Rein
FR | 28. August | Sommerrefektorium Stift Rein | 19:30 Uhr

Tastend intensiv

Geheimnisvolle Wälder, Mondschein und Gespenster tönen, wenn Pianist Paul Gulda im Sommerrefektorium von Stift Rein ans Klavier tritt. Mit späten Werken Schumanns und Sonaten Beethovens führt uns der Meister des tastend Intensiven dabei durch den Nachhall ferner Zeit...

Programm

Ludwig van Beethoven: 12 Variationen über den „Russischen Tanz“ aus dem Das Waldmädchen von Paul Wranitzky  WoO 71
Robert Schumann: Waldszenen op. 82
Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 14 cis-Moll  op. 27/2  „Mondschein“
Robert Schumann: Geister-Variationen Es-Dur
Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 31  As-Dur,  op. 110

Künstler

Paul Gulda

Konzertort

Sommerrefektorium Stift Rein





Karten bestellen

Tastend intensiv
FR | 28. August
19:30 Uhr


Preis pro Karte:

Kategorie 1

Onlinebestellung € 40,00
Vorverkauf € 43,00
Abendkassa € 45,00

Kategorie 2

Onlinebestellung € 30,00
Kartenhotline € 33,00
Abendkasse € 35,00

Alle Preise in Euro inklusive 13% MWSt. und Gebühren

Frühbucher Bonus:

Frühbucher kaufen ihre Karten um bis zu 33% günstiger.

Beispiel:

4 Karten = 3 zu zahlen
7 Karten = 5 zu zahlen
15 Karten = 10 zu zahlen

Buchungsrichtlinien lt. AGB