Künstler


Irene Kok

Irine Kok ist eine bei zahlreichen Gelegenheiten international ausgezeichnete Cellistin, die ihre musikalische Ausbildung zunächst am Konservatorium Amsterdam und schließlich an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Prof. Reinhard Latzko erhielt. Ihr Hauptziel als Musikerin ist es, eine lebhafte Verbindung mit dem Publikum aufzubauen, sodass ihr strahlender Klang nicht nur in ihren Spezialgebieten, der Alten Musik und Folk-Musik, sondern auch in Jazz Clubs sowie großen und kleinen Konzertsälen zur Geltung kommt.